@NRWhistory

Nordrhein-Westfalen vor 70 Jahren

Kategorie: Uncategorized

Rückblick August 1946

Der Weg zum Nachkriegskind 1946

von Fabian Stein

Die Kinder, die man heute Kriegskinder nennt, waren diejenigen, die um 1939 mindestens drei Jahre alt waren[1]. Alt genug, um sich selbst schon bewusst zu sein, aber zu jung, um eine vollausgereifte Persönlichkeit zu besitzen. Letzterer Aspekt ist in diesem Blog von besonderem Belang.

Kinder im Allgemeinen sind mit ihren noch wachsenden Persönlichkeiten besonders beeinflussbar von ihrer Umwelt. Die Kinder von 1939 waren also viel schlimmer vom Krieg betroffen als die Erwachsenen[2]. Der im September dieses Jahres beginnende Krieg setzte sie Erfahrungen aus, die alles andere als kindesgerecht waren. Kindesgerecht wären Erfahrungen von Sicherheit, Selbstbestimmtheit und Zuwendung gewesen, erweitert um eine solide Bildungsgrundlage. Stattdessen… Weiterlesen

Über unser Projekt

@nrwhistory ist ein Online-Projekt von Bachelor- und Masterstudierenden der Geschichtswissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung NRW, das die Gründungsphase des Landes Nordrhein-Westfalen im Jahr 1946 (nach-)erlebbar machen möchte. Verschiedene Themenbereiche aus der Alltags- und politischen Geschichte, die über unseren Twitter-Account und in diesem Blog präsentiert werden, sollen die Lebenswirklichkeit der Menschen im Sommer 1946 anschaulich vermitteln.

Unsere Themen:

Rik Derksen: Alltag in der Nachkriegszeit in Düsseldorf

Christopher Mastalerz: Die Welt im Spiegel der Presse. Die Tageszeitungen als Medium in der Nachkriegszeit

Maximilian Paus: Alltag in der Nachkriegszeit und die Rolle des Fussballs in Gelsenkirchen

David Pogatzki: Die „Operation Marriage“ und die Reaktionen von Rheinländern und Westfalen.

Martin Reiter:  Entnazifizierung und Kriegsverbrecherprozesse

Fabian Stein: Die Kinder des Krieges. Aufwachsen zwischen Trümmern

Frederic Tillemans: Alltag in der Nachkriegszeit und die Rolle des Fussballs in Mönchengladbach

 

© 2017 @NRWhistory

Theme von Anders NorénHoch ↑